Sind Sie bereits Volljährig?

 

Elfhundertzwölf setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir Sie, Ihre Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

Leider sind Sie noch nicht volljährig.

Blanc de Noirs trocken

Feldsalat mit Kartoffeldressing und glasierten Weintrauben

 

Zutaten

 

Für 2 Personen

 

Für den Salat:

300 g Feldsalat

200 g rote Weintrauben

1 EL Zucker

2 EL Honig

50 g Macadamianüsse

 

Für das Dressing:

50 g Kartoffeln, mehlig-kochend

1 Knoblauchzehe

50 ml Gemüsebrühe

30 ml Sahne (30 % Fett)

2 EL Weißweinessig

3 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

 

Utensilien: Topf, Herd, Pfanne, Messer, Brett, hohes Gefäß, Stabmixer

 

Zubereitung

 

  1. Kartoffeln in einem Topf mit gesalzenem Wasser auf dem Herd kochen. Feldsalat waschen und trocken schütteln. Weintrauben ebenfalls waschen, trocken tupfen und vom Stiel zupfen. Zucker und Honig in einer Pfanne erhitzen, karamellisieren lassen und die Weintrauben hinzugeben.
  2.  Kartoffeln pellen und Knoblauch schälen. Kartoffeln, Knoblauch, Gemüsebrühe, Sahne, Essig und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Kartoffeldressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Macadamianüsse in einer separaten Pfanne ohne Fett anrösten. Feldsalat anrichten, Macadamianüsse und glasierte Weintrauben auf dem Feldsalat verteilen, mit Kartoffeldressing marinieren und servieren.



ALLE REZEPTE