ELFHUNDERTZWÖLF

BLANC DE NOIRS TROCKEN

 

Weiß gekelterte Spätburgundertrauben verleihen diesem Wein einen fruchtigen Geschmack mit Noten von Birne und Zitrusfrüchten, eine feine Säure und einen harmonischen Abgang.

Anbaugebiet Baden
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Alkoholgehalt 12,5% vol.
Genusstemperatur 8-10°C
Bukett fruchtig, mit Zitrusnote
Geschmack trocken, spritzig, fruchtig nach gelben Früchten
Restsüße 4,7 – 5,7g Zucker/l
Verzehrempfehlung sommerlicher Salat, Geflügel oder pur als Apéritif
Enthält Sulfite  

GOLDPRÄMIERT

Der Elfhundertzwölf Blanc de Noirs Trocken* wurde bei der Berliner Wein Trophy mit Gold ausgezeichnet. Der Hauptstadt-Wettbewerb gilt als Deutschlands bedeutendste und größte internationale Weinverkostung. Hier werden weit über 10.000 Weine eingereicht und von rund 400 Juroren verkostet. Am Ende erhält nur ein Drittel der verkosteten Weine eine Medaille.

*Losnummer L0161

 

JETZT BESTELLEN